VEGAIMAGE.COM Library

Banks Banking

Versicherungen und deren Regulierung: Schattenbanken (Aus by Thomas Nowak

By Thomas Nowak

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, summary: Der Ausbruch der Finanzkrise 2007 hat gezeigt, dass es im Finanzsystem außerhalb des Bankensektors Akteure gibt, von denen ein hohes systemisches Risiko ausgeht. Diese wurden bis dahin nur unzureichend reguliert. So entstand bei der Aufarbeitung dieser Krise der Begriff der Schattenbanken für gewisse Marktteilnehmer, worunter auch bestimmte Geschäftsbereiche und Produkte von Versicherungsgesellschaften gezählt werden. Die zuständigen Aufsichtsbehörden haben mittlerweile eine Reihe von Infor-mationen über diese unbekannten und wenig regulierten Bereiche des Finanzsystems gesammelt. Allerdings ist dieses ein fortlaufender Prozess der Informationsgewinnung. guy muss neue Entwicklungen verfolgen, um Regulierungsmaßnahmen ableiten zu können und so künftigen, von diesen Teilnehmern ausgehenden Gefahren, entgegen-zutreten.
Diese Arbeit legt ihren Fokus auf Versicherungen als Teil des Schattenbanksystems und deren Regulierung in Europa. Das Ziel ist es zu zeigen, inwieweit Versicherungen zum Schattenbanksystem zählen, welche regulatorischen Anforderungen auf Versicherungen zukommen und welche Auswirkungen sich daraus für die einzelnen Geschäftsbereiche ergeben.
Für eine Eingrenzung der Schattenbankthematik auf Versicherungsgesellschaften spricht insbesondere deren lang anhaltende hohe Bedeutung für das Finanzsystem. Dabei ist es interessant zu beobachten, wie sich die Versicherungen ändernden Markt-bedingungen anpassen. Aufsichtsbehörden tragen durch entsprechende Gesetze und regulatorische Maßnahmen dafür Sorge, Privatanleger zu schützen und keine System-risiken entstehen zu lassen.
Zunächst wird ein kurzer Überblick über das Schattenbanksystem gegeben, gefolgt von einer Darstellung der zugehörigen Versicherungsbereiche. Darauf aufbauend werden die künftigen regulatorischen Maßnahmen durch die bald eintretende Solvency-II-Richtlinie erläutert und deren Wirkung auf das Schattenbankgeschäft von Versicherungen diskutiert. Abschließend werden Empfehlungen für weitere regulatorische Maßnahmen gegeben.

Show description

Read Online or Download Versicherungen und deren Regulierung: Schattenbanken (Aus der Reihe: e-fellows.net stipendiaten-wissen) (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

CoCo-Bonds. Ein geeignetes Instrument zur Krisenprävention? (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, notice: 1,6, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen, Sprache: Deutsch, summary: Entscheidend für eine Stabilisierung des Finanzsektors ist die Kapitalausstattungder Banken und damit verbunden die Fähigkeit zur Verlustabsorbation.

Basel II: Good or Bad Regulations

There are lots of stories in the box of banking rules and supervision on banking crises from regulators and conventional setters’ viewpoint yet little has been written at the topic from bankers’ views. extra accurately, little has been written on what precisely constitutes stable or undesirable laws from bankers’ views instead of from regulators, average setters or academicians’ views.

Liquidity Risk, Efficiency and New Bank Business Models (Palgrave Macmillan Studies in Banking and Financial Institutions)

This ebook offers perception into present learn themes in finance and banking within the aftermath of the monetary trouble. during this quantity, authors current empirical learn on liquidity chance mentioned within the context of Basel III and its implications. Chapters additionally examine themes similar to financial institution potency and new financial institution enterprise types from a company diversification standpoint, the results on monetary exclusion and the way liquidity mismatches are similar with the financial institution company version.

Hin und her macht Taschen leer? (German Edition)

An der Börse kursieren viele mehr oder weniger kluge Sprüche, viele lassen uns schmunzeln, andere nachdenken. Oft stammen diese Börsenweisheiten von bekannten Investoren, sind jahrzehntealt und werden selten wirklich hinterfragt. Aber stimmen sie überhaupt, haben sie das je getan und tun sie es heute noch?

Additional resources for Versicherungen und deren Regulierung: Schattenbanken (Aus der Reihe: e-fellows.net stipendiaten-wissen) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 45 votes